Stiftungsorgane
Martin Knoller, Der hl. Karl Borromäus empfängt den Kardinalshut

Stiftungsorgane

Die Reuschel-Stiftung ist eine öffentliche, rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in München. Sie verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
Organe der Stiftung sind der Vorstand und das Kuratorium.

Mitglieder des Vorstands:

Andreas Bittkau, Rechtsanwalt
Karin Schuler, Vice President Corporate Services – SHS Viveon AG

Mitglieder des Kuratoriums:

Dr. Christine Reuschel-Czermak, Juristin
Corinna Czermak, Social Compliance Managerin, Syndikusrechtsanwältin
Dr. Frank M. Kammel, Generaldirektor des Bayerischen Nationalmuseums
Uwe Krebs, vormals Vorstand des Bankhauses Donner & Reuschel
Dr. Bernhard Maaz, Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen
Dr. Jörg D. Stiebner, Verleger
Dr. Josef Straßer, Oberkonservator, Neue Sammlung, Staatliches Museum für angewandte Kunst
Dr. Reinhard G. Wittmann, vormals Direktor des Literaturhauses München

Verwaltung und Kontakt:

Bankhaus Donner & Reuschel
Herr Markus Zischka, markus.zischka@donner-reuschel.de